Tandems bewerten die aktuelle ShareXperience Runde

Halbzeit bei ShareXperience 5.0. Zeit für eine Evaluation. Wie zufrieden sind die Tandems aus Mentee und Mentor mit dem bisherigen Verlauf? Die Ergebnisse zeigen, das Mentoringprogramm hat auch in seiner fünften Runde nicht an Bedeutung verloren.

So gaben die Tandems – bestehend aus einem Wirtschaftsjunior als Mentee und einem Wirtschaftsclubmitglied als Mentor – an, mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden zu sein. Im Durchschnitt verteilten die Mentoren 9 von 10 und die Mentees 9,43 von 10 Punkten. Bereits jetzt haben einige Teams bedeutende Meilensteine in ihren zum Start von ShareXperience 5.0 gesetzten Zielen erreicht. Derart zum Beispiel bei der Unterstützung in akuten Fragen zum Aufbau von Startups oder bei der Veränderung des Führungsverhaltens. Ähnlich deutlich fiel die Bewertung des Mehrwerts für die Teilnehmer aus. Die Mentees gaben hier 3,71 von 4 und die Mentoren 3,14 von 4 Punkten. Beide Seiten hoben die Win-win-Situation heraus, welche sie aus der Tandemarbeit ziehen. Die Mentees profitieren von der Expertise der Mentoren. Andersherum erhalten diese einen neuen Blick auf verschiedene Themen kennen. „Wichtig für den Erfolg eines Tandems ist, dass die Zielsetzung klar ist und die Gespräche strukturiert und offen ablaufen. Dazu sollten die Meilensteine protokolliert und versucht werden, die Erkenntnisse und neuen Ansätze zeitnah in der Praxis umzusetzen“, sagt Anja Schulte, Organisatorin von ShareXperience und Inhaberin der Beratungs- und Coachingagentur Sparringspartner aus Paderborn.


Weitere Neuigkeiten

Julian Moeller Thorsten Foerserling Philipp Frahmke
30. Januar 2023

Jahresempfang 2023 – Es sind gemeinsame Anstrengungen nötig

Beim diesjährigen Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter stand die Energiekrise zwangsläufig im Fokus, denn sie geht auch an der heimischen Wirtschaft nicht spurlos vorbei. Das Unternehmernetzwerk hatte sich mit dem mehrfach ausgezeichneten Innovationsmanager von Bielefeld-Sennestadt, Thorsten Försterling, einen Impulsgeber vom Fach in das Paderborner Waldhotel Nachtigall eingeladen. Sein Vortrag stand unter dem Motto „Energie – nur […]

erste Vorstandssitzung WJ
13. Januar 2023

Erstes Vorstandstreffen im neuen Jahr

Neues Jahr, neue Vorsätze und diese wurden gleich eingehalten. Bei unserer ersten Vorstandssitzung im neuen Jahr konnten unser Vorsitzender Philipp Frahmke und Geschäftsführer Daniel Beermann vollständige Anwesenheit vermelden. Unser Gastgeber war Felix Johannknecht. Im Büroform Johannknecht, ansässig am Frankfurter Weg 10A in Paderborn, werden individuelle Wohlfühlbüros geschaffen, in denen Design und Büroplanung zur freien, lebendigen […]

Logo Weihnachtslaecheln U
11. Januar 2023

Spende an die St. Louise Frauen- und Kinderklinik Paderborn

Wie bei der jüngsten Jahreshauptversammlung angekündigt, haben wir das Veranstaltungsausfallgeld aus 2022 aufgestockt und mittlerweile 1.000 Euro an die St. Louise Frauen- und Kinderklinik in Paderborn gespendet. Das Geld kam dort der Aktion „Weihnachtslächeln“ zugute. Ziel der Aktion ist, kranken Kindern die Zeit zu verschönern und ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern. Das […]