Aktuelles

16. August 2022 ///// Wirtschaftsclub

Kevin Taron mit der goldenen Juniorennadel ausgezeichnet

Kevin Taron ist mit der goldenen Juniorennadel der Wirtschaftsjunioren Deutschland ausgezeichnet worden. Der ehemalige Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter erhielt die höchste Auszeichnung des Wirtschaftsverbands im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes im Hotel Victoria in Hövelhof. „Kevin Taron ist Wirtschaftsjunior durch und durch. Seine zweijährige Amtszeit war fast komplett durch den Coronalockdown geprägt. Trotzdem hat Kevin es […]

Mehr erfahren
Foto Frahmke Sprehe
14. Februar 2022 ///// Wirtschaftsclub

Videointerview mit Philipp Frahmke und Thomas Sprehe

Der Neujahrsempfang musste aufgrund der Pandemie leider ausfallen. Damit ihr bei all den Themen, die wir dort mit euch besprochen hätten, auf dem Laufenden bleibt, schaut euch das Videointerview mit unserem Vorsitzenden Philipp Frahmke und Thomas Sprehe (Vorsitzender Wirtschaftsclub) an.

Mehr erfahren
15. Januar 2022 ///// Wirtschaftsclub

Mission Day 2022

Beim Mission Day treffen sich jeweils zum Jahresanfang der Vorstand und die Ressortleiter der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter um einen roten Faden für das anstehende Jahr festzulegen. In den Räumlichkeiten der Sparkasse Paderborn-Detmold hat auch der neuformierte Vorstand um den Vorsitzenden Philipp Frahmke nun seine Leitlinien festgelegt. Ein zentrales Thema, an dem sich auch die künftigen Veranstaltungen […]

Mehr erfahren
01. Dezember 2021 ///// Wirtschaftsclub

Philipp Frahmke wird im Januar neuer Vorsitzender

Zwei Jahre dauerte die Zeit von Kevin Taron als Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter. Aufgrund der Coronapandemie war es alles andere als eine normale Amtszeit. Mit dem Jahreswechsel gibt Taron den Staffelstab ab. Philipp Frahmke wurde bei der nun digital durchgeführten Jahreshauptversammlung zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Coronapandemie hat viele Pläne durchkreuzt und zu harten Entscheidungen […]

Mehr erfahren
22. August 2021 ///// Wirtschaftsclub

Ein Sommergespräch mit hohen Ehrungen und guter Führung

Dass das Netzwerk der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter auch digital funktioniert, haben die vergangenen Monate gezeigt. Dass es in Präsenz trotzdem immer noch für alle ein Stückchen schöner ist, wurde nun auf der ersten großen Vor-Ort-Veranstaltung deutlich. Beim Sommergespräch auf dem Gut Ringelsbruch waren alle verfügbaren Plätze schnell vergriffen. „Der Austausch hat gefehlt, dementsprechend positiv ist die […]

Mehr erfahren
08. Juni 2021 ///// Wirtschaftsclub

Neu und besser aufstellen – Videokonferenz mit Dr. Carsten Linnemann

Zeiten, wie die Coronapandemie sind stets ein Brennglas auf die Situation der Wirtschaft in Deutschland. Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter erhielten nun per Videokonferenz mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann einen exklusiven Einblick. Der Konsum wird nach der Krise wieder deutlich anziehen „Uns ist der Austausch mit der Politik nicht nur in Krisenzeiten sehr wichtig. Daher […]

Mehr erfahren
24. März 2021 ///// Wirtschaftsclub

Das Verhalten ist nur noch schwer zu ertragen

Die Coronapandemie scheint sich mehr und mehr zu einem Schrecken ohne Ende zu entwickeln. Hauptverantwortlich dafür ist laut Ansicht der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter und des Wirtschaftsclubs das aktuelle und vergangene Komplettversagen der politischen Entscheidungsträger in Land und Bund. „Nächste Bund-Länder-Konferenz, nächste Marathonsitzung und wieder lassen die Ergebnisse keinerlei Plan oder roten Faden erkennen, wie wir aus […]

Mehr erfahren
19. Februar 2021 ///// Wirtschaftsclub

Erfolgreich ist, wer in Szenarien denkt

Die Coronapandemie ist auch ein Charaktertest. Schauen wir negativ und vorsichtig in die Zukunft, oder bleiben wir positiv und auch mal risikobereit. Dr. Andreas Siebe ist ein Befürworter der letztgenannten Option, wenn das Szenario passt. Der Zukunftsingenieur war Hauptredner des traditionellen Aschermittwoch-Fischessens, welches die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter in Kooperation mit der Sparkasse Paderborn-Detmold alljährlich veranstalten. Die […]

Mehr erfahren
15. Februar 2021 ///// Wirtschaftsclub

Digitales Aschermittwochsfischessen

Traditionen müssen gewahrt werden, auch in schwierigen Zeiten. Daher freuen wir uns, dass wir trotz der Coronapandemie nicht auf das alljährliche Aschermittwochs-Fischessen in Kooperation mit der Sparkasse Paderborn-Detmold verzichten müssen. Die erstmalig digital durchgeführte Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. Februar, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Lernen, mit Risiken umzugehen Hauptredner des Abends ist […]

Mehr erfahren
12. Februar 2021 ///// Wirtschaftsclub

Ernüchtert und enttäuscht

Nächster Coronagipfel im Kanzleramt, nächste Enttäuschung. Aus Sicht der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter und des Wirtschaftsclubs hat auch das jüngste Treffen zwischen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Länder keine positiven Signale für die Wirtschaft gesetzt. Die Lage bleibt dramatisch. Nach welchen Kriterien wird entschieden? „Die Beschlüsse sind weiterhin von Angst und nicht von einem Plan geprägt. […]

Mehr erfahren
05. Februar 2021 ///// Wirtschaftsclub

Digitaler Jahresauftakt: Motivation in Coronazeiten

Ob wirklich jemand in Jogger oder Jeans vor der Videokamera saß, war nicht zu erkennen. Trotz dieser ungeklärten Frage, war der „Jogger & Jeans Edition“-Jahresauftakt der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter auch in der coronakonformen digitalen Variante eine rund um motivierende Veranstaltung. Motivieren, handeln und wertschätzen Hauptgrund dafür war Dr. phil. Johanna Dahm, die den über 75 Teilnehmerinnen […]

Mehr erfahren
22. Januar 2021 ///// Wirtschaftsclub

Die Spirale dreht sich immer schneller nach unten

Die aktuellen Beschlüsse zur Verlängerung des Corona-Lockdowns mindestens bis zum 14. Februar haben auch bei der heimischen Wirtschaft für Enttäuschung gesorgt. Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter und der Wirtschaftsclub warten weiterhin auf einen nachhaltigen Plan zur Bewältigung der Pandemie und der Folgen. Keine verbindlichen Aussagen, keine Richtlinien, kein Plan „Dass am Anfang einer Pandemie viele Fragen nicht […]

Mehr erfahren