Erfolgsprogramm unter neuer Leitung

Nach ShareXperience ist vor ShareXperience. Das erfolgreiche Mentoringprogramm der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter ist für fünf Tandems beendet. Sechs Neue sind bereits in die bis November 2024 laufende siebte Auflage gestartet. Aus beruflichen Gründen nicht mehr dabei ist Initiatorin und Programmleiterin Anja Schulte, die den Posten an Kerstin Stamm abgegeben hat.

37 Tandems in sechs Jahren betreut

„Es fällt mir nach sechs Jahren nicht leicht, bei diesem tollen Programm auszusteigen. Gleichzeitig weiß ich, dass es bei meiner Nachfolgerin in guten Händen ist“, so Schulte, die als Beraterin und Coach von Führungskräften mit ihrem Programm „Crossmentoring OWL“ mittlerweile überregional erfolgreich tätig ist. „Wir können uns enorm glücklich schätzen, dass wir von Anjas Know-how profitieren durften“, danken Daniel Beermann und Thomas Sprehe, die weiterhin im Organisationsteam mitwirken. In den letzten sechs Jahren durchliefen 37 Tandems, bestehend aus zehn Wirtschaftsjuniorinnen und 27 Junioren sowie 20 Mentorinnen und Mentoren aus dem Wirtschaftsclub, ShareXperince.

Mitglieder und Interessenten hervorgebracht

Das Konzept ist einfach, aber hocheffektiv. Die Junioren profitieren durch den Austausch mit den erfahrenen Unternehmern und entwickeln sich weiter. Die Unternehmer bekommen einen jungen Blick auf die beruflichen Themen ihres Alltags. Eine klassische Win-Win-Situation, auch für die Wirtschaftsjunioren. 14 neue Mitglieder sowie zahlreiche Interessenten brachte ShareXperience hervor. 2018 wurde das Programm auf Landesebene der Wirtschaftsjunioren NRW mit dem Wanderpreis ausgezeichnet.

Die Nachfolgerin steht bereits fest

Die Nachfolge von Anja Schulte als Programmleiterin hat die selbständige Paderborner Unternehmensberaterin Kerstin Stamm übernommen, die sich auf Marketing, Strategie und Business Coaching spezialisiert hat. „Der generationsübergreifende Austausch bei ShareXperience ist der beste Weg, um Menschen zu fördern. Ich freue mich darauf, die neuen Tandems zu begleiten und das Programm auch durch eine intensivere Vernetzung der Mentoren und Mentees weiterzuentwickeln“, sagt Stamm.

Sechs neue Tandems haben sich auf den Weg gemacht

Die sechs neu gestarteten Tandems (Foto unten) aus Mentee und Mentor werden sich in den kommenden zwölf Monaten alle vier bis sechs Wochen persönlich oder digital treffen und über ihren Status quo sowie ihre Ziele und Ideen austauschen. Dazu gibt es feste Veranstaltungen, in denen Zwischenfazits erhoben werden. Das erste Event ist ein Barcamp am 29. Februar 2024, gefolgt von einem Halbjahresaustausch mit Evaluation am 27. Mai. An das zweite Barcamp am 28. August schließt sich die zweite Evaluation im Oktober an. Die siebte ShareXperience-Runde endet schließlich am 13. November des kommenden Jahres mit der Abschlussveranstaltung, die gleichzeitig den Start des dann achten Jahrgangs darstellt.

DSC 0009 1


Weitere Neuigkeiten

Besuch Kreisausschuss
17. März 2024

Besuch des Kreistages in Paderborn und gemeinsamer Dialog mit Landrat Christoph Rüther

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxer diskutieren wichtige Lokalpolitik-Themen mit Landrat Christoph Rüther Eine Delegation des Wirtschaftsclubs und der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxer nahm am 11. März 2024 an der öffentlichen Sitzung des Kreis- und Finanzausschusses des Kreises Paderborn teil. Im Kreishaus Paderborn wurden bedeutende Themen diskutiert, darunter die Digitalisierungsstrategie des Kreises Paderborn, der Zuschuss zum Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL […]

ALDI bearbeitet
12. März 2024

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter erkunden ALDI-Nords neues Logistikzentrum in Paderborn

Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter hatten kürzlich die einzigartige Gelegenheit, das brandneue Logistikzentrum von ALDI-Nord in Paderborn zu besuchen. Unter der fachkundigen Führung von Herrn Thorsten Habenicht, dem Leiter des Logistikzentrums, erkundeten die Mitglieder die modernen Einrichtungen des Handelsriesen. Die Fläche, die ALDI Nord in Paderborn bewirtschaftet ist keine kleine – über 50.000 Quadratmeter Logistikfläche stehen dem […]

Veranstaltung 420brokkoli 1
06. März 2024

Yes, we can…abis. Paderborn im Zentrum der Cannabis-Legalisierung.

Der Markt ist jung, wachsend, zukunftsträchtig und Paderborn spielt als Standort schon jetzt eine wichtige Rolle. Die Rede ist vom Cannabis-Markt. Und einen Einblick in diesen Markt erhielten Ende Januar Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs. Unscheinbar von außen, offenbart sich nach der Eingangsschleuse das Innere einer ehemaligen Bank als vibrierendes Herz der Online-Apotheke mit […]