Know-How-Transfer im Landtag NRW

Wirtschaftsjunioren zu Gast im NRW-Landtag

Der Landesverband der Wirtschaftsjunioren NRW organisiert in jedem Jahr das Projekt „Know-How-Transfer“ (KHT) im Düsseldorfer Landtag. Das Ziel ist, Unternehmern sowie Fach- und Führungskräften einen Einblick in den Alltag der Parlamentarier zu geben und den Austausch zwischen Wirtschaft und Politik zu fördern. Dazu begleitet ein Wirtschaftsjunior jeweils einen Parlamentarier zwei Tage lang zu Terminen, Fraktions-, Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen. Alle teilnehmenden Politiker werden im Gegenzug zu Besuchen in das Unternehmen ihres WJ-Partners eingeladen.

Einige Mitglieder der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter haben sich am 30./31. August auf den Weg nach Düsseldorf gemacht, mit namenhaften Mitgliedern des Landtags NRW ins Gespräch zu kommen. In diesem Jahr haben wir uns wie in den vorherigen Jahren politisch breit-aufgestellt und die gesamte Parteienlandschaft im Landtag NRW abgedeckt.

Für die Teilnehmer der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter hat sich die beiden Tage in Düsseldorf sehr gelohnt – vor allem durch den individuellen Programmablauf gemeinsam mit den Abgeordneten. In dieser Form in den persönlichen Austausch zu treten, ist nicht selbstverständlich. Dieser direkte und ungefilterte Austausch mit den Abgeordneten sowie die Kontaktintensivierung mit den weiteren Juniorinnen und Junioren aus NRW erhöhten den Mehrwert für alle Beteiligten.

Ein großer Dank gilt Jeannette Leuther und Thomas Grigutsch aus der Landesgeschäftsstelle für die tolle Organisation des diesjährigen KHTs sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unsere MdLs.
Der besondere Dank an unsere MdLs ist selbstredend! Die Einladungen für Ihren/Euren Gegenbesuch sind bereits geschrieben…


Weitere Neuigkeiten

Nationalpark
23. Mai 2024

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter diskutieren über Nationalpark in der Egge

In einer ausschließlich fachlich-geführten Diskussionsrunde trafen sich die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs Paderborn+Höxter mit Roland Schockemöhle, dem Leiter des Regionalforstamtes Hochstift, um die kontroverse Frage zu erörtern: „Nationalpark in der Egge – Ja oder Nein?“. Der Abend bot eine ausführliche Auseinandersetzung mit dem Thema und wichtige Einblicke in die Zustände und das Management […]

Brok
03. Mai 2024

Junge Wirtschaft führt Dialog mit Elmar Brok vor den Europawahlen

„Wir wollen keinen europäischen Superstaat, sondern ein Europa des Dreiklangs Region – Staat – EU. Die EU ist unsere Schicksalsgemeinschaft. Nur ein einiges Europa kann den USA, China und Russland künftig satisfaktionsfähig begegnen.“ (Quelle: Elmar Brok) Die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs Paderborn+Höxter haben am 02. Mai einen bedeutenden Dialog mit Elmar Brok, dem […]

Peitz Delbrueck
25. April 2024

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter im Dialog mit Bürgermeister Werner Peitz

Dynamischer Bürgermeister trifft die junge Wirtschaft der Region Eine brisante Mischung aus Engagement, Visionen und strategischer Weitsicht prägte das Treffen der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter mit Bürgermeister Werner Peitz in Delbrück. Im Fokus stand der Austausch über zukunftsweisende Themen, die nicht nur die lokale Wirtschaft, sondern auch das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger beeinflussen. Das Ressort […]