Auf eine Tasse mit Patrick Peters

Mit Patrick Peters trafen wir uns bei der HANNA-Feinkost AG in Delbrück-Boke. Thomas Sprehe, Vorsitzender des Witschaftsclubs Paderborn+ Höxter wurde vom Ehrenvositzenden und Senator Karl-Heinz Wange zu diesem Austausch begleitet. Patrick Peters ist kaufmännischer Leiter der HANNA-Feinkost AG und bereits 14 Jahre für das Unternehmen tätig. Wir haben uns intensiv über Politik, Wirtschaft und unser Netzwerk ausgetauscht und freuen uns auf weitere gute Gespräche.

IMG 9412


Weitere Neuigkeiten

Nationalpark
23. Mai 2024

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter diskutieren über Nationalpark in der Egge

In einer ausschließlich fachlich-geführten Diskussionsrunde trafen sich die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs Paderborn+Höxter mit Roland Schockemöhle, dem Leiter des Regionalforstamtes Hochstift, um die kontroverse Frage zu erörtern: „Nationalpark in der Egge – Ja oder Nein?“. Der Abend bot eine ausführliche Auseinandersetzung mit dem Thema und wichtige Einblicke in die Zustände und das Management […]

Brok
03. Mai 2024

Junge Wirtschaft führt Dialog mit Elmar Brok vor den Europawahlen

„Wir wollen keinen europäischen Superstaat, sondern ein Europa des Dreiklangs Region – Staat – EU. Die EU ist unsere Schicksalsgemeinschaft. Nur ein einiges Europa kann den USA, China und Russland künftig satisfaktionsfähig begegnen.“ (Quelle: Elmar Brok) Die Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs Paderborn+Höxter haben am 02. Mai einen bedeutenden Dialog mit Elmar Brok, dem […]

Peitz Delbrueck
25. April 2024

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter im Dialog mit Bürgermeister Werner Peitz

Dynamischer Bürgermeister trifft die junge Wirtschaft der Region Eine brisante Mischung aus Engagement, Visionen und strategischer Weitsicht prägte das Treffen der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter mit Bürgermeister Werner Peitz in Delbrück. Im Fokus stand der Austausch über zukunftsweisende Themen, die nicht nur die lokale Wirtschaft, sondern auch das tägliche Leben der Bürgerinnen und Bürger beeinflussen. Das Ressort […]