Ressort „Zukunft & Politik“ – Themenabend „Europa“ mit Elmar Brok MdEP

Ressort „Zukunft & Politik“ – Themenabend „Europa“ mit Elmar Brok MdEP

Ressort „Zukunft & Politik“ – Themenabend „Europa“ mit Elmar Brok MdEP

Lade Karte ...

Datum/Zeit

Date(s) - 21/03/2019
19:00 - 21:00
0

Veranstaltungsort

Gasthaus Haxterpark

Beschreibung

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Die Bundesregierung hat am 19. September 2018 als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland den 26. Mai 2019 bestimmt.

Das Europäische Parlament vertritt die Interessen der Europäischen Bürgerinnen und Bürger, ist das einzige direkt demokratisch gewählte Organ der EU, entscheidet über europäische Gesetze und über den Haushalt der EU, wählt den Präsidenten der Europäischen Kommission und kontrolliert die anderen EU-Institutionen

Wir lesen und hören viele Statements zu Europa, zu dieser vermeintlichen „Schicksals-Wahl“. Und wir sind gesellschaftlich näher dran als je zuvor:
(sinngemäße Aussagen in der Presse)

  • Bei der Europawahl 2019 steht der Fortbestand der EU auf dem Spiel.
  • Trumps Wahlkampfstratege Steve Bannon ist in Europa unterwegs und versucht, rechtsextreme und rechtspopulistische Gruppierungen zu mobilisieren, wie den flämischen Vlaams Belang und den französischen Front National
  • Als stärkste Fraktion im Parlament könnten die Rechtspopulisten die EU-Gesetzgebung sabotieren.
  • Gelingt es Russland und anderen interessierten Kräften und Mächten, über Fake News, schlichte Propaganda und Verbreiten von Unwahrheiten und Zerstören von Vertrauen ein Europäisches Parlament am Wahltag komplett durcheinanderzuwirbeln und Europa zu schwächen? Eine Schwächung der Europäischen Union und ihrer Institutionen.
  • …und dann ist noch das Thema Brexit.

Wir werden uns exklusiv mit dem Europa-Experten und Mitglied des Europäischen Parlaments Elmar Brok über die anstehende Wahl und die dringende Notwendigkeit der Wahlbeteiligung und dazugehörigen Meinungsfindung austauschen.

Das Ressort „Zukunft & Politik“ der Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter hat es sich zum Ziel gesetzt, mit Interesse und der Bereitschaft zur Horizonterweiterung, ein breites Verständnis für elementare Themen auf EU-Ebene zu schaffen. Denn diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen. Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen. Diesmal bitten wir daher nicht nur, wählen zu gehen, sondern auch, andere zur Wahl zu motivieren. Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

Elmar Brok MdEP wird uns am 21. März 2019, um 19:00h im Haxterpark in Paderborn für diesen Dialog zur Verfügung stehen. Für die Veranstaltung stehen maximal 25 Plätze zur Verfügung. Daher wird die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidend sein.

Wir freuen uns den gemeinsamen Austausch mit Euch in gemütlicher Runde. Imbiss und Getränke nach Karte des Hauses auf Selbstzahler-Basis.

Wie immer sind alle Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs herzlich eingeladen.

Seid Ihr dabei? Oder Ihr habt Anregungen bzw. Fragen im Vorfeld? Dann bitten wir um kurzes Feedback via Mail.
Michael + Philipp

Bildquelle
Beitragsbild: cdu-de/vorstand


Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Teilnehmerliste

(20 von 25 Plätzen sind gebucht)

  • Kersten Schumacher
  • Ben Becker
  • Inga Rowlien
  • Philipp Frahmke
  • Thomas Sprehe
  • Dr. Thomas Kirchhoff
  • Jürgen Cramer
  • Anke Zillmann
  • Mirco Welsing
  • Claudia Sahan
  • Nina Schwenniger
  • Julia Kaesberg
  • Dieter Bergelt
  • Christian Hake
  • Georg Ilskens
  • Karl-Heinz Wange
  • Ludmila Stepanova
  • Tomas Pfänder
  • Nicolas Megow