Ressort „Zukunft & Politik“ – Bürgermeistergespräch mit Burkhard Deppe, Stadt Bad Driburg

Ressort „Zukunft & Politik“ – Bürgermeistergespräch mit Burkhard Deppe, Stadt Bad Driburg

Ressort „Zukunft & Politik“ – Bürgermeistergespräch mit Burkhard Deppe, Stadt Bad Driburg

Lade Karte ...

Datum/Zeit

Date(s) - 09/05/2019
19:00 - 21:00
0

Veranstaltungsort

Driburg Therme

Beschreibung

Mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahresprogramm des Ressorts „Zukunft & Politik“: Zu unserem jährlichen Bürgermeistergespräch im April möchten wir die Gelegenheit nutzen, uns über kommunale Herausforderungen sowie Strategien in der Region auszutauschen:

  • Entwicklung des Schulstandortes Bad Driburg,
  • Wirtschaftsfaktor „Bilster Berg“,
  • medizinische Grund- und Fachversorgung,
  • Ausweisung neuer Gewerbegebiete bzw. Effekte des neuen LEPs auf die Region,
  • Innenstadtentwicklung,
  • Verbesserung der Infrastruktur (Verkehr, Brückenbauwerke, Telekommunikation etc.),
  • demografischer Wandel in ländlichen Regionen,
  • Verfügbarkeit und Entwicklung von Wohnbauflächen,
  • Entwicklung kommunaler Haushalte,
  • …und vielen weiteren Themen zur wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklung in unserer Region.

Als Gast für dieses exklusive Treffen haben wir Burkhard Deppe, den Bürgermeister der Stadt Bad Driburg gewinnen können.

Wir freuen uns auf einen lebhaften und intensiven Austausch in gemütlicher Runde in der Caféteria der Driburg Therme. Die Veranstaltung beginnt pünktlich um 19:00h. Wie immer sind alle Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs herzlich eingeladen. Zur optimalen Planung ist eine Anmeldung für die 10 freien Plätze wünschenswert.
Ein westfälisches Buffet steht an diesem Abend zur Verfügung.

Seid Ihr dabei? Oder Ihr habt Anregungen bzw. Fragen im Vorfeld? Dann bitten wir um kurzes Feedback via Mail.
Michael + Philipp

Bildquelle
Beitragsbild: nw.de


Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Teilnehmerliste

(9 von 10 Plätzen sind gebucht)

  • Sascha Lorenz
  • Philipp Frahmke
  • Horst Kanbach
  • Rudolf Wieneke
  • Tobias Flottmeier
  • Georg Ilskens
  • Clara Bickmann
  • Claudia Keiter
  • Ludmila Stepanova