Ressort „Zukunft & Politik“ – Exklusiver Austausch mit Elmar Brok, langjährigem Mitglied im Europäischen Parlament

Über unser Event: Ressort „Zukunft & Politik“ – Exklusiver Austausch mit Elmar Brok, langjährigem Mitglied im Europäischen Parlament

Exklusiver Austausch mit Elmar Brok, langjährigem Mitglied im Europäischen Parlament

Im weltweiten Superwahljahr 2024, in dem beispielsweise die US-Präsidentschaftswahlen stattfinden, stehen auch in Deutschland wichtige Wahlen an: Neben den Landtagswahlen in den ostdeutschen Bundesländern Sachsen, Brandenburg und Thüringen richtet sich das Augenmerk vor allem auf die Europawahl. Die Wahl in den 27 EU-Staaten Anfang Juni gilt als richtungsweisend für die weitere Entwicklung der Europäischen Union. Deutschland setzt sich für weitreichende EU-Reformen ein. Die Wahl ist eine richtungsweisende – die Zukunft der Europäischen Union wird durch diese maßgeblich gelenkt.

Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter haben sich auf die Fahnen geschrieben, die anstehende Europawahl als exponierte Grundlage für den politischen Diskurs zu wählen.

Die Kompetenzen des Parlaments haben sich in den vergangenen Jahrzehnten kontinuierlich erweitert. Die Abgeordneten sind zum Beispiel zentral an der EU-Gesetzgebung beteiligt. Das Parlament kontrolliert auch die EU-Kommission, eine neue Kommission muss von den Abgeordneten mehrheitlich bestätigt werden. Kommissionspräsidentin ist seit 2019 die Deutsche Ursula von der Leyen. Dem Europaparlament kommt durch seine Kompetenzen auch eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung der EU zu.

Angesichts der weltweiten Krisen und Konflikte ist die EU enorm gefordert, dies gilt insbesondere für die Unterstützung der von Russland angegriffenen Ukraine. Das Land strebt eine EU-Mitgliedschaft an, weitere Beitrittskandidaten sind unter anderem die Westbalkanstaaten. Unter anderem wegen der zu erwartenden Erweiterung der Union auf mehr als 30 Mitglieder in den kommenden Jahren gelten Reformen als unerlässlich.

Gemeinsam mit dem Europa-Experten und langjährigen Mitglied im Europaischen Parlament Elmar Brok möchten wir in den Austausch kommen und über die anstehende Europa-Wahl sowie die zukünftigen Herausforderungen reden. Dafür treffen wir uns am Donnerstag, den 02. Mai 2024 um 18:30 Uhr im IntercityHotel Paderborn direkt am Hauptbahnhof Paderborn (Haupteingang Hotel, 1. Etage).
Für das Parken in der Nähe des Hotels ist mit moderaten Kosten zu planen.

Wir freuen uns auf einen lebhaften und intensiven Austausch in gemütlicher Runde. Wie immer sind alle Mitglieder der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs herzlich eingeladen. Über Eure Anmeldung zu dieser Veranstaltung freuen wir uns sehr.
Es stehen 20 Plätze zur Verfügung, daher gilt das Motto „first come, first serve“. Die Bezahlung eines Imbisses ist vor Ort zu entrichten, die Getränke übernimmt die Ressortkasse.

Seid Ihr dabei? Dann freue ich mich über Eure Teilnahmebestätigung über unser System.
Oder Ihr habt Anregungen bzw. Fragen im Vorfeld? Dann bitte ich um kurzes Feedback via Mail.
Michael

Bildquelle
Beitragsbild: kas.de

TEIL DIESES EVENT:

Buchung:

Tickets

Du musst dich anmelden, um eine Buchung vorzunehmen oder in bereits gemachte Buchungen einsehen zu können.

Wenn du nicht über ein Benutzerkonto verfügst, kannst du unter d.beermann@ostwestfalen.ihk.de ein Benutzerkonto anfordern.

Teilnehmerliste:

(18 von 20 Plätzen sind gebucht)
Bitte logge dich ein, um die Teilnehmerliste zu sehen.

Event Details


Datum / Zeit:

02.05.2024 - 18:30 - 20:30


Ort:

IntercityHotel Paderborn

Adresse:

Bahnhofstraße 29
33102 Paderborn

Lade Karte ...