Die Brückenbauer – Session 4 „Die Last der Verantwortung. Führung im Krisenmodus.“

Die Brückenbauer – Session 4 „Die Last der Verantwortung. Führung im Krisenmodus.“

Die Brückenbauer – Session 4 „Die Last der Verantwortung. Führung im Krisenmodus.“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit

Date(s) - 06/05/2020
19:00 - 21:00
0
iCal

Beschreibung

Session 4 – Die Last der Verantwortung. Führung im Krisenmodus. Wie gehe ich als Führungskraft und Unternehmer mit der Verantwortung um, wenn es um existentielle Fragestellungen geht.
06.05.2020 von 19:00-21:00 Uhr
Experte: Jürgen Lüke, Senior-Partner bei der Kottmann GmbH

Die Corona Krise stellt für manche Unternehmer und Führungskräfte eine existentielle Bedrohung dar. Unsicherheiten und Ängste der Mannschaft werden auf den Führungskräften abgeladen. In dieser Situation stellen sich viele Fragen: Wie behalte ich einen kühlen Kopf? Was kann ich für mich tun? Wie gehe ich achtsam mit mir selbst um? Wie gelingt es mir trotz vermehrtem Stress, achtsam mit meinen Mitarbeitern
Kottmann GmbH 5 umzugehen? Wie führe ich mich und meine Mitarbeiter stabil durch die Krise? Denn nur
wer in der Lage ist, sich selbst zu führen, kann auch andere führen. Das gilt insbesondere in Krisenzeiten.

Als Experte wird Jürgen Lüke die Runde begleiten. Er ist seit 10 Jahren Senior-Partner der Kottmann GmbH mit langjähriger Unternehmens- und Führungserfahrung. Geleitet von der Überzeugung, dass eine gelebte Vertrauens- und Kooperationskultur den Einzelnen und das Unternehmen erfolgreicher macht, unterstützt er als Berater, Coach und Trainer Führungskräfte und Teams, die immer komplexer werdenden Herausforderungen des Führungs- und Arbeitsalltags zu meistern. Darüber hinaus beschäftigt er sich seit einigen Jahren intensiv mit dem Thema Achtsamkeit, insbesondere im Kontext von Selbstführung und Stressreduktion.

 

Bitte nachstehende Hinweise berücksichtigen:

Achte auf eine entspannte und ruhige Umgebung während des Onlinemeetings.
Vielleicht hast du die Möglichkeit, dich in einen separaten Raum
zurückzuziehen, um ungestört zu bleiben und ohne Hintergrundgeräusche
teilnehmen zu können. Eine aktive Teilnahme an der Diskussion ist gewünscht
– wenn nicht sogar erforderlich für den Erfolg des Formats. Im Anschluss an
die Anmeldung erhältst Du eine gesonderte Email mit Zugangsdaten für das
Onlinemeeting.


Buchung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.


Teilnehmerliste

(14 von 14 Plätzen sind gebucht)

  • Raphael Rosenstein
  • Julia Kaesberg
  • Sebastian Blecher
  • Nadine Siekendiek
  • Benedikt Goeken
  • Andreas Koop
  • Thomas Sprehe
  • Anja Schulte
  • Anja Pötz
  • Robert Voß
  • Martin J. Warm
  • Lars Schulmeister
  • Uwe Ulbrich
  • Pascal Pöhler